Unsere Behandlungen

Krankengymnastik = Physiotherapie
Was ist das eigentlich?

weiter

Der Begriff "Krankengymnastik" wird den modernen Anforderungen physiotherapeutischer Verfahren inzwischen nicht mehr gerecht, da erstens nicht nur "Kranke" die Leistungen benötigen und zweitens die "Gymnastik" als Bewegungsübungen nur einen kleinen Teil der Methodenvielfalt darstellt.
Daher wurde die Bezeichnung "Krankengymnastik" 1994 von der "Physiotherapie" abgelöst.
Falls Sie Fragen zu Ihrer Verordnung oder einer speziellen Therapiemethode haben, zögern Sie nicht uns anzusprechen.
Wir sind für Sie da!

Chiropraktik nach Ackermann, Stockholm

 

Die Chiropraktik nach der Ackermann-Methode gründet sich auf die Forschung und Lehre des in Stockholm arbeitenden Dr. W. P. Ackermann.
Der aus Deutschland stammende Arzt entwickelte in vielen Jahren intensiver Forschung ein aus den traditionellen chiropraktischen Techniken stammendes eigenes, sehr schonendes und kontrolliertes Konzept, das vor allem auf die Ursachen-Folge-Kette besonderen Wert legt. Die Zusammenhänge des menschlichen Organismus sind dabei das Fundament der wissenschaftlichen Arbeit.
Die schmerz-befreite Rückkehr in die Normalstellung der Gelenke durch behutsame und genaue Impulse wird erreicht und schafft in Verbindung mit funktioneller Osteopathie und medizinischer Trainingstherapie eine ganzheitliche Verbindung.
Diese Art der Chiropraktik ermöglicht, auf jedes Krankheitsbild optimal zu agieren und nachhaltig zu therapieren.